SG  AH - Umstadt

 
  Aktuelles Spiele Akteure Vereine Intern  


Die SG AH - Umstadt

 

wnscht


 

ein gutes und gesundes

Jahr 2017 !


   

     


   

Die Spielgemeinschaft der Spielvereinigung 1928 Gro-Umstadt und des TSV 1909 Klein-Umstadt besteht seit dem Mai 2001.

 

Trainiert wird mittwochs je nach Jahreszeit ab 19:00 Uhr oder 19:30 Uhr in Klein-Umstadt, wer Interesse hat kann gerne vorbeikommen oder sich bei den Abteilungsleitern Arne Oberle (06078 / 4368, TSV Klein-Umstadt) oder Michael Dittel (06078 / 3750, SpVgg Gro-Umstadt) melden.  

    

Aktuelles:  
 
 
Werbung


         
nchste Spiel :

Mi., 20.06.18, 19:30 Uhr bei SKV Bttelborn

nchste Training : Mi., 27.06.18, 19:00 Uhr Training in Klein-Umstadt



Fr., 15.06.18 :  TSV Gnterfrst  -  SG AH - Umstadt          2:5 (0:3)

Auch bei TSV Gnterfrst konnte die SG AH ihre brenstarke Auswrtsform in diesem Jahr unter Beweis stellen. Auf dem ungewohnten Kunstrasen gelang ein souverner Sieg.
Erwartungsgem fand der Gastgeber besser ins Spiel und drckte die Alten Herren erst einmal in die Defensive. Allerdings konnten Chancen fr TSV Gnterfrst vermieden werden, da die gut organisierte Abwehr kaum etwas zulie. Nach etwa zehn Minuten kam die SG AH mit den Platzverhltnissen besser zurecht und nahm das Spiel an sich. Bereits mit der ersten Chance gelang gleich die Fhrung, als Christian Wick im Getmmel den Ball platziert ins Eck einschieben und somit sein erstes Tor fr die SG AH erzielen konnte. In der Folge wurde der Ball gut laufen gelassen. Immer wieder zog man das Spiel in die Breite und bekam dann den Platz fr gefhrliche Situationen. Folgerichtig konnte Christian Lutzins zum 0:2 nachlegen. Gnter Forschler setzte sich ber die linke Seite durch und nach seinem Pass in die Mitte gelang Christian Lutzins im Nachschuss der Treffer. Kurz darauf hatte TSV Gnterfrst die groe Chance zum Anschlusstreffer, als nach einem Freisto nicht eng genug am Mann geblieben wurde, dieser jedoch frei vor dem Tor den Ball nicht unter Kontrolle bringen konnte. Bis zur Pause kontrollierte die SG AH die Partie und legte sogar noch auf 0:3 nach. Holger Fuchs konnte einen langen Ball gerade noch vor der Auslinie abfangen und auf Ralf Jnger ablegen. Dieser flankte in die Mitte, wo erneut Christian Lutzins per Kopfball zur Stelle war und die nicht unverdiente klare 0:3-Halbzeitfhrung erzielte.
In der zweiten Spielhlfte ging die Ordnung und Disziplin immer weiter verloren. Phasenweise wurde viel zu offensiv agiert und zu schnell der Abschluss gesucht, sodass es im Defensivverbund zu vielen Lcken gab. Zudem wurde die Rckwrtsbewegung vernachlssigt, da der Gastgeber zu harmlos erschien. Dennoch gelang der SG AH das vorentscheidende 0:4. Thomas Bcker bekam vom Gegner 18 Meter vor dem Tor den Ball in den Fu gespielt und lie dann mit einem platzierten Schuss ins lange Eck dem gegnerischen Torwart keine Chance. Anstatt das Spiel nun locker nach Hause zu bringen und den Ball gefllig durch die eigenen Reihen laufen zu lassen, brachten die Alten Herren ihren Kontrahenten wieder ins Spiel zurck. Durch einen kapitalen Fehlpass schenkte man dem Gastgeber das 1:4. Sogar das 2:4 musste noch hingenommen werden, als nach einem Freisto einmal mehr nicht mit dem Gegner mitgelaufen wurde und dieser ganz freistehend mit dem Kopf Schlussmann Andreas Schtz berwinden konnte. Am Sieg konnte dies jedoch nichts mehr ndern, da in der Folge die Defensive um Thomas Weier, der kaum einen Zweikampf verlor, wieder mit etwas mehr Ordnung agierte. Mit dem Schlusspfiff gelang Christian Lutzins mit seinem dritten Tor des Tages sogar noch das 2:5.
Die Alten Herren feierten einen vllig verdienten Sieg. Insbesondere fr das kommende schwere Spiel in Bttelborn muss sich die Mannschaft aber die Fehler zu Herzen nehmen, denn sonst knnte die hervorragende Auswrtsserie reien.

Mannschaft : Bcker, Dsch, Dittel, Forschler, Fuchs, Hammermeister, Ilgin, Jnger, Karg, Lutzins, Schult, Schtz, Weier, Wick.
Torschtzen : 0:1 Wick, 0:2 Lutzins, 0:3 Lutzins, 0:4 Bcker, 2:5 Lutzins



     

Besucher der AH-Seiten seit 14.03.2013 :

Besucherzhler

   
   

  2013 SG AH Umstadt  |  Impressum  

   
   
ningsssd